Sautierter Pak Choi
Sautierter Pak Choi
Zutaten für 3 Personen:
2 mittelgroße Pak Choi
1 große Ecke Butter
2-3 EL Kalbsfond oder Rinderfond (ersatzweise Rinderbrühe)
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung:
1. Pak Choi gründlich waschen, abtropfen kassen und quer in dünne Streifen schneiden. Den Rest von vom Strunk nicht verwenden.
2. In einer Pfanne mit hohem Rand, am besten in einer Wokpfanne, in einem Gemisch aus Butter und Fond sautieren.
3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Hinweise:
Pak Choi ist eine Alternative zu Mangold oder auch Blattspinat.
Er eignet sich besonders auch als Gemüseanteil bei asiatischen Wokgerichten.
Schlagworte:
mittel
Zubereitung ca. 15 min
Beilagen
Gemüse
international